Viele Kulturen - eine Sprache. Chamisso-Preisträger im Dialog mit Schülern in Mecklenburg-Vorpommern

Sudabeh Mohafez, © jule roehr

Chamisso-Förderpreis 2006 - Sudabeh Mohafez

Die gebürtige Iranerin (Jahrgang 1963) übersiedelte 1979 nach Deutschland und studierte Musik, Anglistik und Erziehungswissenschaften. Nach langjähriger Tätigkeit in der Gewaltprävention und Krisenintervention, arbeitet sie seit 2011 als Lektorin, Übersetzerin und freie Autorin in Berlin und Lissabon.

Sie stellt ihr Buch “Wüstenhimmel Sternenland” (2004) vor und arbeitet mit Jugendlichen in kreativen Schreibwerkstätten.

Veranstaltungsorte:

22.09.2014 Bibliothek Parchim
23.09.2014 Bibliothek Parchim

Friedrich-Bödecker-Kreis in Mecklenburg-Vorpommern e.V. | Gartenstraße 6, 17033 Neubrandenburg |