Der Friedrich-Bödecker-Kreis in Mecklenburg-Vorpommern e. V.

Der Verein wurde am 17. Januar 1991 gegründet und ist Mitglied

Von 1993 bis 2001 richtete der Verein auf Anregung von Hans Bödecker die "Usedomer Gespräche" aus. Diese internationale Tagung von Kinder- und Jugendbuchautoren machte den Verein über die Landesgrenzen hinaus bekannt.

Die Arbeit des Friedrich-Bödecker-Kreis in Mecklenburg-Vorpommern e. V. ist projektbezogen. So konnten in den zurückliegenden Jahren zahlreiche Veranstaltungen stattfinden.

Von 1991 bis 2013 war die Kinderbuchautorin und ehemalige Lektorin Piri Meyer Geschäftsführerin des Vereins.

Bis August 2019 war Juliane Foth die Geschäftsführerin. Dieses Amt wurde nicht wieder besetzt.

Friedrich-Bödecker-Kreis in Mecklenburg-Vorpommern e.V. | Gartenstraße 6, 17033 Neubrandenburg |